info@newman-simracing.de

2. Platz beim 24H auf der Nordschleife

2. Platz beim 24H auf der Nordschleife

Am 15.06.2019 um 15:00 startete für unsere Assetto Corsa Jungs, Ihr erstes 24 Stunden Rennen auf der Nordschleife. Gefahren wurde der BMW Z4 GT3, der durch unseren Fahrer Sascha Lind im Quali auf Platz 3 gestellt wurde. Alle Fahrer, darunter Michael Fischer, Holger Miefert und Lars Baumeler nutzten Ihre Vorbereitungszeit und konnten bereits kurz nach dem Start den 2 Platz erobern. Nach einigen Zurücküberholungen konnte das Team den Vorsprung zum 3. Platz ausbauen und den 2. Platz bis zum Ende des Rennens halten.

Durch den Sol Mod wurde nachts im Dunkeln gefahren, was den Fahrern einiges abverlangte. Belohnt wurden Sie dafür mit einem wunderschönen Sonnenaufgang über der Eifel. In der Nachbesprechung mit allen Teams wurde die faire Fahrweise während der Veranstaltung ausdrücklich gelobt sodass wir von einem gelungenem Start in die Langstreckenrennen reden können.

Um es in den Worten des Kommentators zu sagen „Es war uns ein inneres Blumenpflücken“

Veranstalter Horizon Simracing

Folgt uns auf:
Facebook: https://www.facebook.com/NewmanSimracing/
YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCH-Rjt1Gl9LRqhqcWtW1AUg
Instagram: https://www.instagram.com/NewmanSimracing/
Twitter: https://twitter.com/NewmanSimracing

Startphase des Rennens.

Teile diesen Beitrag

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.